Einfach vorbei kommen!!!

In Kooperation mit der Tennisabteilung des TuS St. Hubert und der Physiotherapiepraxis Bol & Greuel geht die Ballschule in die Sommersaison

und öffnet seine Pforten auf der Anlage an der Stendener Str. 4 für alle interessierten Kinder zwischen 3-6 Jahren.

Ballschule

Ballschule... was ist das überhaupt?

Ballschule bedeutet:

- Animation zum Spaß an der Bewegung

- vielseitige und altersgerechte Ausbildung der Kinder rund um Bewegung und Ballsport

- Ausbildung und Verbesserung von koordinativen Fähigkeiten (Gleichgewicht, Orientierung, ...)

- Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten rund um den Ball.

Hast Du auch Lust unter Anleitung vom Diplom-Sportwissenschaftlern

Simon

die Ballschule auszuprobieren?

Bist du mindestens 3 Jahre alt?

Dann komm einfach vorbei!

 

Wann? Jeden Mittwoch

15:00 - 15:45 Uhr

 

Wo?

Am Kursraum der Phzsiotherapiepraxis Greul

 

 

Im Sommer wartet ein aufregendes und abwechslungsreiches Programm auf die Kinder und ein leckerer Kaffee auf der Terrasse des Tennisplatzes in St. Hubert auf die Eltern.

Ich freue mich auf Euch!

Simon

 

 

 

Kontakt:

Simon Dörsing

Tel.: 0171 / 2877857

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Ballschule-Konzept:

Durch kindgerechte Übungen bei denen der Ball im Vordergrund steht, sollen diese Ziele der Ballschule verfolgt werden:

Animation zum Spaß an der Bewegung

→Vermittlung von kreativen Bewegungsformen und -Spielen.

Gezielte Aufgaben  und Erfahrungen mit dem Ball

→Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten & Fertigkeiten rund um den Ball.

→Fangen & Werfen, Stoppen & Schießen sind nur einige von vielen Übungen, die mit dem Ball erfahren werden können.

 

Bewegungsschulung

→Motorische Grundlagenausbildung.

→Gehen, Laufen, Rennen, Klettern & Springen sowie komplexere Bewegungsmuster sollen erlernt & verbessert werden.

Koordinatives Training

→Koordinative Fähigkeiten, wie z. B. Gleichgewicht, Reaktion oder Rhythmus werden geschult.

Durch die Koordinations-und Bewegungsschulung wird es Ihrem Kind schnell leichter fallen sowohl bestimmte Bewegungsmuster oder Techniken im Sport zu erlernen als auch Alltagsaufgaben zu bewältigen.