medenspielplan

 

Nach 1 Jahr Medenspiel - Pause (2017) gehen  die Damen 50 neuformiert in die Medensaison 2018.

Durch Umstrukturierung gemeinsam mit der 1. Damen - 50 - Mannschaft  gehen wir sportlich motiviert wieder an den Start.

Wir wünschen uns bei bester Gesundheit schöne und faire sowie auch erfolgreiche Spiele.

 

06.05.2018                  

Beim ersten Medenspiel der Saison 2018 gingen wir mit dem knappen Ergebnis von 5 : 4 gegen CSV Marathon als Sieger vom Platz.

10.06.2018                  

Unserem zweiten  Gegner (TC Venn 2.) begegneten wir mit großem Respekt, die Damen hatten ihre Spiele jeweils mit 8 : 1 gewonnen.

Ein bisschen unerwartet  und dafür umso erfreulicher war dann  unser  Erfolg  mit  7 : 2   (4 : 2)  gegen die fairen  Damen des TC Venn 2.

17.06.2018                   

Auch an unserem 3. Spieltag konnten wir uns über einen Sieg freuen. Wir gingen beim TSV Meerbusch mit 8 : 1 vom Platz. Liesel sorgte für Spannungund hat sich in einem hartumkämpften Match schließlich erfolgreich durchgesetzt. Auch Inge und Gudrun mussten im ersten Satz  kämpfen, haben aber im zweiten Satz für klare Verhältnisse gesorgt. Alle 3 Doppel  gingen sehr deutlich und souverän  an uns. 

Es war ein schöner erfolgreicher Spieltag mit netten Gastgebern.

24.06.2018

Im 4. Spiel der Saison 2018  trafen wir auf heimischen Plätzen auf die Damen des CTC Krefeld 2.  Durch die Bank waren alle Einzel hart umkämpft, dennoch gingen die Spiele komfortabel  mit 5 : 1 auf unser Konto.  Nach überlegter Aufstellung der Doppel-Paarungen wurden  - nach kämpferischer Leistung - alle 3 Doppel gewonnen . Somit beendeten wir den Spieltag mit dem sehr erfreulichen Endstand von 8 : 1.

01.07.2018

Bei 29 Grad und sehr böigem Wind bestritten wir unseren 5. und somit vorletzten Spieltag gegen die ersatzgeschwächten Damen des Sportpark Moers - Asberg.  

Einen erwartet klaren Erfolg konnten wir beim abgeschlagenen Schlusslicht landen. Alle Einzel gingen deutlich und ganz souverän an uns.  Leider gaben die Damen des Sportpark Moers - Asberg alle Doppel kampflos an uns ab, so dass  ein klares 9 : 0 auf unser Konto ging.

Nach leckerem Essen verabschiedeten wir uns aus Moers und fuhren bei bester Laune  auf einen "Absacker"  zu unserem Clubhaus. 

08.07.2018

Unser 6. und somit letztes Medenspiel der Saison 2018 fand auf der schönen Anlage des TC Rot-Weiß Kempen statt. Das Wetter meinte es wieder einmal mit hochsommerlichen Temperaturen sehr gut mit uns.

Bereits nach den Einzeln lagen wir klar mit 5 : 1 vorne. In den Doppeln wollten wir natürlich unseren Sieg perfekt machen, was uns auch ganz souverän gelang.  Einzig Gudrun und Carla machten es noch einmal spannend, konnten aber nach einem klasse Spiel den Match-Tie-Break mit 10 : 8 gewinnen und machten damit unseren Gesamtsieg mit 8 : 1 perfekt. 

Was wir bis zum Schluss nicht glauben konnten war nun perfekt  !!!        

 

                                                                                   1. Tabellenplatz  >>>>>>   AUFSTIEG

 

Wir haben es vor Beginn der Saison nicht für möglich gehalten, zumal wir in 2017 verletzungsbedingt nicht antreten konnten. Umso größer ist unsere Freude natürlich über diesen Erfolg.

Nach gutem Essen / Trinken   in fröhlicher Runde mit den sympathischen und  freundlichen Frauen aus Kempen wollten wir diesen tollen Tag bei Damiano beenden. Es war sehr spät geworden und das Clubhaus war leider schon geschlossen.  Ganz spontan meldeten sich Franziska und Winand und luden uns zum Begießen unseres Aufstiegs zu sich nach Hause ein.

Was für eine tolle Idee, die wir natürlich gerne annahmen !!!    DANKE dafür !

 

Insgesamt blicken wir auf eine tolle Saison mit sehr fairen, teils souveränen, teils hart umkämpften Spielen zurück.   

10.07.2018  Conny Koch

 

Auf dem Bild von links: Inge, Gudrun, Petra, Conny, Carla, Susanne und Liesel

(es fehlen Ulrike, Helga, Angelika, Hildegard,  Sabine, Michaela, Kyung-Ran)

 

 

 

 

 

 

 

 

 Unser Mannschaftsbild zeigt von links:   Gudrun, Inge, Ulrike, Susanne, Conny, Petra. 

Zu unserer Mannschaft gehören ebenfalls Liesel, Helga, Carla, Sabine, Michaela, Kyung-Ran, Hildegard und Angelika.

 

P1120941

 

 

.