Mit großer Vorfreude wurde und wird diese Woche noch fleißig trainiert um am Samstag Abend das Optimum der Saison herauszuholen. 

Lasst uns alle die Arena in einen St. Huberter Hexenkessel verwandeln!!!

Start ist um 18:00 Uhr - 1. & 2. Herren spielen auf den Plätzen 1-4 parallel um die wichtigsten Punkte der Saison. Allen Fans, die nicht in die Halle kommen können versuchen wir einen kleinen Live-Ticker (genau hier) zu bieten.

Am Samstag und Sonntag gab es sowohl in unserer Arena als auch in Odenkirchen und Duisburg spannende Matches zu sehen.

Bereits am Samstag, 7. Januar, starten unsere 1. Herren mit ihrem ersten Spiel im neuen Jahr. Los gehts um 14:00 Uhr. Gespielt wird auf allen Plätzen gleichzeitig, also Position 1-4. Der Gegner kommt aus Langenfeld und belegt mit einem Sieg aus zwei Spielen einen Mittelfeldrang. Die Mannschaft erhofft sich auch dieses Spiel erfolgreich zu gestalten um weiterhin oben mitspielen zu können. Damit dies gelingt wird am morgigen Dienstag wieder fleißig und hart trainiert (Fotos sollen folgen). Über eifrige Fans würden wir uns sehr freuen! Bis Samstag!

Die 1. /2. & 3. Herren wünscht allen Mitgliedern und Fans eine schöne besinnliche Weihnachtszeit. Bleibt alle fit über die Tage denn am 7.1.17 gehts schon wieder los!

Nach 2 Spieltagen sieht es bei allen Mannschaften tabellenmäßig gut aus. Die 1. Mannschaft wird mit Helene Essen, die 2. Mannschaft mit Alpen und die dritte mit SW Neuss zusammen an der Tabellenspitze ins neue Jahr rutschen. Es sind gute Aussichten, dass der Start ins neue Jahr auch erfolgreich wird...

Am Samstag Abend traten alle unsere 3 Herrenmannschaften gleichzeitig um 18:00 Uhr in den verschiedenen Hallen an.

Wir befinden uns gerade in intensiver Winterrunden-Vorbereitung. Neben unserem Training zwei mal wöchentlich spielen einige von uns noch fleißig nebenbei LK- und Ranglistenturniere.

Die 1. / 2. / 3. Herren  bestreiten kommende Woche (Samstag und Sonntag 03./04. Dezember) ihren Saisonauftakt.

1. Herren: Samstag 18:00 Uhr Heimspiel gegen RW Düsseldorf

2. Herren: Sonntag 09:00 Uhr in Schiefbahn

3. Herren: Samstag 18:00 Heimspiel

Über viele Zuschauer, die uns bei den wichtigen ersten Punkten der Saison unterstützen würden wir uns alle sehr freuen!

In der abgelaufenen Saison konnten sich viele Spieler der 1. Herren verbessern. Tom Seehofer steigt genau wie Jannik Lange um die Maximalzahl von 5 LKs (Tom: 15 auf 10, Jannik 10 auf 5). Simon steigt ebenfalls um 2 Lks auf nun LK 5 und Thomas verbessert sich aller Voraussicht nach auf LK 1 und wird somit bald in der deutschen Herrenrangliste auflaufen.

Unsere Sponsoren

  • 1
  • 2
  • 3