Was ist eigentlich die „Mühle-Runde“?

Die Mühle-Runde wurde 1989 vom Sportstudienrat (und damaligen Breitensportwart des TVN) Fritz Mühle gründete. Im Vordergrund stehen Spaß und Freude am Tennissport. Die Ergebnisse und Leistungsstärken sollen hier nicht ganz so wichtig sein, sodass „Jeder“, egal ob Anfänger, Quereinsteiger oder „alter Tennishase“ mitmachen kann. Die „Mühle-Runde“ wird als reine Doppelrunde ausgetragen.

Die Spiele werden nach einem vorgegebenen Zeit- und Spielplan über die Sommerzeit von Juni-September, jeweils am Mittwoch von 10 – 14 Uhr ausgetragen. Es werden 5 Runden auf Zeit gespielt, die nach 40 Minuten mittels Signal beendet werden und es zählen nur die genau zu diesem Zeitpunkt gewonnen Spiele.

Die Doppelpartner werden nach einem vorgegebenen System für jede Runde neu zusammengestellt. Eine Mannschaft besteht aus mindestens 6 und maximal 10 Spielern.

Gemeldet werden können Clubmannschaften in den Altersklassen:

  • Damen ab 45 Jahren und älter,
  • Herren ab 55 Jahren und älter
  • Herren 70 plus (Neu seit 2013).

Aus dem Bereich des TVN nehmen über 70 Mannschaften an der „Mühle-Runde“ teil und es wird in bezirksübergreifenden Gruppen gespielt, sodass man auch mal gegen Teams spielen kann, auf die man in Medenspielgruppen nicht treffen wird und lernt so viele neue Spielerinnen/Spieler kennen.

Der TuS St. Hubert nimmt seit den 90er Jahren mit einer Herrenmannschaft und seit einigen Jahren auch mit einer Damenmannschaft an dieser gesellschaftlich und sportlich sehr beliebten Variante des Tennis-Mannschaftssports mit Begeisterung, Freude und recht erfolgreich teil. Natürlich wird für die „Mühle-Runde“ auch fleißig „trainiert“. Bei uns in St. Hubert jeden Montag von 10-12 Uhr auf unserer Tennisanlage (Damen und Herren).

NA – LUST BEKOMMEN ? – EINFACH MITMACHEN!

Vereinsmitglieder die Interesse (und das entsprechende Alter haben) können sich bei den Mannschaftsführern (oder den Sportwarten) melden:

Mannschaftsführerin des Damenteam:
Conny Koch
Telefon: 

Mannschaftsführer des Herrenteams:
Jürgen Laurenzen
Telefon: 02151 735180
Mobil: 0173 5179993
Email:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2017 JuliTuS MhleteamText

 

 Spielplan 2018 - Herren

Auch für die Spielzeit 2018 wird ein Herren-Team an der Mühle-Runde teilnehmen. Die Spiele werden immer vormittags von 10-14 Uhr ausgetragen.

Folgende Spiele wurden vom TVN angesetzt:

Mi. 11. Juli 2018 - H/ TuS vs. TV Homberg (6:4 gewonnen). 

Mi. 25. Juli 2018 - A/ Borussia Rheinhausen vs. TuS (5,5 : 4,5 gewonnen).

Mi. 01. Aug. 2018 - H/ TuS vs. Schwarz-Gold Repelen (5:5) 

Mi. 8. Aug. 2018 - A/ Grün/Weiss Homberg vs. TuS  (6:4 gewonnen).

Mi. 5. Sept. 2018 - A/ TV03 Scharz-Gelb Krefeld vs. TuS ( 8,5 : 1,5 gewonnen).

Damit haben wir die Mühle-Saison sehr erfolgreich und ungeschlagen ( 4 Siege und 1 Unentschieden) beendet. Tolle Leistung der "alten Jungs"!!!

Zum Ende der Spielsaison wurden wir noch von GW St. Tönis eingeladen zu einem Freundschaftsspiel nach den Regeln der Mühle-Runde zu spielen. St. Tönis erwägt, ggf. ab 2019 eine Herrenmannschaft zur Mühle-Runde anzumelden. Das Spiel wird in St. Tönis ausgetragen und zwar am:

Di. 2. Oktober 2018 - A/ GrünWeiss St. Tönis vs. TuS (5:5 unendschieden). 

Abschlusstabelle 2018 der Mühle-Gruppe "grün"

Erfreuliche Mitteilung für die "Hüpperschen": Unsere "Alt-Internationalen" Herren wurden 2018 ungeschlagen Gruppensieger der Gruppe "grün". Dafür können wir uns zwar nichts kaufen, ein bischen Stolz sind wir trotzdem!

 

Spielplan 2019 - Herren

Auch für die Spielzeit 2019 wird ein Herren-Team des TuS an der Mühle-Runde teilnehmen. Die Spiele werden normalerweise immer mittwochs von 10-14 Uhr ausgetragen.

Abgänge: Rolf Busse, Horst Hofer  und Uwe Hochscheid (alle verletzungsbedingt).

"Neuverpflichtung" : Herbert Figge (He 70), Winand Lange und Rolf Deden (von den H55) -  Wolfgang Jöres (von den H55) steht für "Notfälle bereit": 

Wer Lust hat bei uns mitzuspielen (auch Anfänger und Nichtmedenspieler  Mindestalter 55 Jahre) ??? -  Meldet Euch bei : Jürgen "Laurinho" Laurenzen, dem TuS-Sportwart oder kommt zum Mühle-Training - montags von 10 - 12 Uhr auf unserer Tennisanlage.

Nachstehend die vom TVN angesetzten Spiele: 

Mi. 10.07.2019 /A  BW Moers  vs. TuS  8:2 (verloren)

Mannschaftsaufstellung TuS : Reinhold Baron, Wolfgang Hechler, Herbert Figge, Kurt Indedrhees, Hubertus Jasnoch, Salvatore Lardara, Jürgen Laurenzen und Paul Löhmöller. 

Die "Ehrenpunkte" für uns wurden von Salvatore L./Kurt I. und Salvatore L./ Herbert F. erkämpft. Alle anderen Paarungen wurden verloren (teilweise sehr knapp). Kompliment an unsere fairen und starken Gegner. Sie haben verdient gewonnen!

Mi. 24.07.2019/ H TuS vs. Borussia Rheinhausen     7,5 : 2,5 (gewonnen)
 
Mannschaftsaufstellung TuS: Wolfgang Högel, Wolfgang Hechler, Herbert Figge, Kurt Indedrhees, Hubertus Jasnoch, Salvatore Lardara, Jürgen Laurenzen Paul Löhmöller, Karl-Heinz Kuhn und Friedhelm Schraven.
 
Je einen Punkt (Sieg) erspielten die Paarungen: Hubertus J./Wolfgang He. - Wolfgang Hö/Kurt I, - Herbert F./Karl-Heinz K. - Salvatore L./Jürgen L. - Wolfgang He./Paul L. - - Salvatore l./ Friedhelm Sch. - Jürgen L./ Paul L. und 1/2 Punkt (unentschieden) erkämpften: Wolfgang Hö./Karl-Heinz Kuhn.
 
Beim "tropischen Temperatur" ( bis 38° C) und verkürzter Spielzeit kamen unsere Spieler mit den Witterungsverhältnissen etwas besser klar. Die Gäste aus Rheinhausen haben teilweise stark gespielt und waren sportlich fast gleichwertig.
 

Mi. 07.08.2019/ H TuS vs. TV 03 Schw./Gelb Krefeld   9,5 : 0,5 (gewonnen)

Mannschaftsaufstellung TuS: Wolfgang Högel, Wolfgang Hechler, Herbert Figge, Kurt Indedrhees, Hubertus Jasnoch, Salvatore Lardara, Jürgen Laurenzen Paul Löhmöller, Karl-Heinz Kuhn und Friedhelm Schraven. 
Herbert F./ Wolfgang He. spielten unentschieden - alle anderen Spiele wurden gegen faire und sehr sympathische Gäste aus der Seidenstadt gewonnen. 
 

Mi. 21.08.2019/ A TV Homberg  vs. TuS 6:4 (verloren)

Mannschaftsaufstellung TuS: Herbert Figge, Wolfgang Hechler, Kurt Indedrhees, Hubertus Jasnoch, Karl-Heinz Kuhn, Salvatore Lardara, Jürgen Laurenzen Paul Löhmöller und Werner Schweden. 

Je einen Punkt (Sieg) erspielten die Paarungen: Salvatore L. / Jürgen L. - Kurt I. / Karl-Heinz K. - Salvatore L. / Wolfgang He. und Herbert F. / Paul L.

 

Mi. 04.09.2019 /H TuS vs. BW Dinslaken  6,5 : 3,5 (gewonnen)

Mannschaftsaufstellung TuS: Wolfgang Hechler - Hubertus Jasnoch - Winand Lange - Salvatore Lardara - Jürgen Laurenzen - Paul Löhmöller - Friedhelm Schraven und Werner Schweden.

Je einen Punkt (Sieg) erspielten die Paarungen: Wolfgang He./Winand L. - Werner Sch./Paul L. - Wolfgang He./Friedhelm Sch. - Winand L. /Hubertus J. - Werner Sch. / Jürgen L. -                      Paul L. / Salvatore L.

Eine halben Punkt  (unentschieden) holten:  Hubertus J./Friedheil Sch.

Damit ist die Mühle-Saison für unser Team mit 3 Siegen und 2 Niederlagen recht erfolgreich verlaufen. Danke an dieser Stelle an unsere treuen Zuschauer bei den Heimspielen und an unseren "*****Sterne"-Koch Damiano für das leckere "Kraftfutter

 Mit sportlichem Gruß

Jürgen "Laurinho"